Inhalt drucken

Veranstaltungen

Informationsveranstaltung zur GEAK-Plus-Pflicht

Amt für Umwelt und Energie Kanton Basel-Stadt

Seit Oktober 2017 ist im Kanton Basel-Stadt das neue Energiegesetz in Kraft. Es zielt im Kern darauf ab, die CO2-Emissionen deutlich zu reduzieren. Deshalb verlangt das Gesetz unter anderem, dass Öl- und Gasheizungen schrittweise durch erneuerbare Heizsysteme ersetzt werden.

Neu ist auch die GEAK-Plus-Pflicht. Sie gilt für alle Inhaberinnen und Inhaber von Liegenschaften mit Öl- oder Gasheizungen, die 15 Jahre alt sind oder älter. Alle von dieser Vorschrift Betroffenen werden vom Amt für Umwelt und Energie (AUE) in den kommenden Monaten aufgefordert, innerhalb eines Jahres einen GEAK Plus erstellen zu lassen.

Am Informationsanlass wird erläutert, wie bei der Umsetzung der neuen gesetzlichen Vorschriften vorgegangen wird.

Der Anlass richtet sich an GEAK-Expertinnen und -Experten in der Region Basel.

Anmeldung bis 15. Juni an energie@bs.ch

Datum & Zeit

Di. 26. Juni 2018

17:00 - 18:30 Uhr

Termin exportierbar
Veranstaltungsort

Bildungszentrum 21

Link zur Karte
Link zu externer Karte
GEAK Symbolbild