Untersuchungsangebot

Das nach ISO 17025 zertifizierte Umweltanalytiklabor des AUE Basel ist ein Labor, welches qualitativ hochstehende Dienstleistungen im Umweltbereich anbietet. Über die Hälfte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen akademischen Abschluss. Beispielhaft für unseren Gerätepark seien diverse GC-MS, ein GC-MS/MS, ein ICP-MS und ein hochauflösendes HPLC-MS (Orbitrap) genannt.

Sedimentprobenahme im Bach (Copyright: Eigenes Laborbild) Zoom

Sedimentprobenahme im Bach

Rundkolben mit Extrakt (Copyright: Eigenes Laborbild) Zoom

Rundkolben mit Extrakt

Chromatogramm (Copyright: Eigenes Laborbild) Zoom

Chromatogramm

Im Routinebetrieb untersuchen wir Oberflächen-, Grund-, Sicker- und Abwasser sowie Schwebstoffe, Sedimente, Schlämme, Böden, Schlacken, Asche und Altlasten. Auf Anfrage werden auch Sielhäute, PU-Schaum (Luftemission) und andere Probetypen analysiert.

Unsere Tätigkeit reicht von der Probenahme über die anorganische und organische Analytik bis zur Interpretation der Resultate. Die angewandten Analysemethoden ermitteln Konzentrationen im Ultraspurenbereich bis hin zum Prozentbereich.

Da unsere Prüfverfahren laufend optimiert werden, gehen wir gerne persönlich auf Ihre konkrete Fragestellung ein. Sind Sie an unserem Dienstleistungsangebot interessiert, melden Sie sich bitte unter Kontakt oder wenden Sie sich telefonisch an die Laborleitung.

Links

nach oben